Skip to content

Valmiki – Yoga Vasishtha

Yoga Vasishtha ist ein philosophisches Lehrgespräch zwischen Vasishtha, dem priesterlichen Ratgeber Dasharathas, und Rama, Dasharathas Sohn. Man muss das Ramayana nicht gelesen haben, um an dem Werk Gefallen zu finden. Die Urfassung hatte über 30.000 Verse.

Hier handelt es sich um eine verkürzte Übersetzung aus dem Sanskrit ins Englische von Vihari L. Mitra, die von Thomas L. Palotas in eine zeitgemäße Sprache gebracht wurde.

Buch I – Über die Losgelöstheit

Die weiteren Bücher folgen nach und nach.

Buch II – Über den nach Befreiung Strebenden

Buch III – Über die Schöpfung

Buch IV – Über die Existenz

Buch V – Über die Ruhe des Geistes

Buch VI – Teil 1 – Befreiung
Buch VI – Teil 2 – Schatzkammer